Stichwörter: Medientage

Auf dem Weg in die digitale Selbstverständlichkeit: Medientage München

Am Freitag gingen die Medientage München zu Ende. 400 Referenten aus dem In- und Ausland haben in mehr als 90 Panels drei Tage lang unter dem Motto der Medientage „Kein Spaziergang – Wege zur digitalen Selbstverständlichkeit“ diskutiert. Etwa 50 Aussteller präsentierten auf der begleitenden Messe Innovationen der Medien- und Kommunikationsbranche. Fazit: Der digitale Wandel transformiert Darstellungsformen und Inhalte, schafft neue Verbreitungskanäle und Partizipationsformen, reformiert Geschäftsmodelle und Berufsbilder. Zur Selbstverständlichkeit ist es aber noch ein langer Weg, aber ein spannender.   Weiterlesen