Stichwörter: Networking

Folge deiner Leidenschaft: Frauen im Finanzjournalismus

Ausklang

Paneldiskussion „Women in Business and Finance Journalism“ bei der Financial Times

Um die 100 Besucher und Besucherinnen kamen am Montagabend in den Räumen der Financial Times in London zusammen:

Die britische Netzwerkorganisation Women in Journalism lud mit der Unternehmensberatung Lansons ein zu der Paneldiskussion „Women in Business and Finance Journalism“.

Sechs renommierte Finanzjournalistinnen beschrieben, was sie inspiriert und schilderten ihre unterschiedlichen Karrierewege, von denen wirklich keiner dem anderen gleicht.

  • So erzählte Claer Barrett, wie sie ursprünglich als Sekretärin bei einem Handelsmagazin anfing, bis sie alle dort überzeugte, sie zur Reporterin zu machen — und sich anschließend bis zu ihrer jetzigen Position als Redakteurin für die Financial Times Money hocharbeitete, indem sie Gelegenheiten sofort am Schopf ergriff.
  • Die preisgekrönte freiberufliche Finanzjournalistin Donna Ferguson (siehe unser Interview mit Donna) kam zu der Erkenntnis, dass ihr erstes Kind ihr zu einem richtigen Karriereschub verholfen hat — weil sie mit dem Baby den freiberuflichen Weg einschlug, den sie seither äußerst erfolgreich geht. Weiterlesen

Cheshire Cheese Party 2015: Journalisten-Weihnachtsfeier mit Tradition

VeOlde Cheshire Cheese Rebuilt 1661

Ve Olde Cheshire Cheese Rebuilt 1661

Angeregte Gespräche, ein freies Buffet in einem der ältesten Pubs Londons, und eine Vielzahl renommierter Kollegen: Die Cheshire Cheese Weihnachtsparty von ResponseSource Ltd. ist für viele britische Journalisten eine der wichtigsten Veranstaltungen im ganzen Jahr!

Rund 180 Journalisten kamen am Mittwochnachmittag in den „Ye Olde Cheshire Cheese Pub“. 1667 wiederaufgebaut nach dem Großen Brand in London im Jahr, soll sogar Schriftsteller Charles Dickens bereits in den gemütlichen Kellergemäuern gespeist haben.

Weiterlesen

„Was Suchmaschinen alles können und Sie wissen sollten“

Michael Kohlfürst und Andrea Starzer von PromoMasters

Michael Kohlfürst und Andrea Starzer von PromoMasters

Unternehmensprofil: PromoMasters Online Marketing

Der Erfolg eilt ihnen voraus: Michael Kohlfürst und Andrea Starzer von PromoMasters unterstützen Unternehmen bei Ihrem Online Auftritt sowie der Auffindbarkeit von Produkten & Services im Internet und geben Seminare zum Thema Online Marketing. Kohlfürst, als  Master der Suchmaschinenoptimierung (SEO), hat  das Unternehmen bereits vor 16 Jahren gegründet. Starzer kommt aus dem Bereich Human Ressources und steht im Unternehmen für Digital Employer Branding Lösungen und läßt Arbeitgebermarken nun auch im Internet strahlen.

Mit Ihrem Team in Salzburg und Wien betreuen Sie große, kleine, nationale wie internationale Unternehmen rund ums Thema Online Marketing und TOP Auffindbarkeit in Suchmaschinen.

Hier sprechen beide unter anderem über Zukunftstrends und die Vorteile des Networking.

Was würden Sie einem kleinen und mittelständischen Unternehmen für seinen digitalen Internetauftritt raten?

A.S.: Wir raten: Handeln, während andere noch darüber reden. Leider versäumen viele, gerade kleinere Unternehmen aktuell den Anschluss in Richtung Online Marketing und halten sich am traditionellen Printmarketing fest. Doch ist Online Marketing besser messbar und man kann seine Zielgruppe viel effektiver ansprechen, was vor allem für Nischenprodukte interessant ist. Ausserdem bietet das Internet die Möglichkeit, sich als Arbeitgebermarke zu positionieren und seine Reputation sowohl bei Kunden als auch bei zukünftigen Mitarbeitern auszubauen. Weiterlesen

Daryl Willcox begrüßt die Besucher

Voller Erfolg: ResponseSource lädt zum britischen Breakfast in München

Vor den Medientagen in München haben wir Journalisten und ResponseSource-Abonnenten zu einem britischen Frühstück stilecht ins Victorian House eingeladen. Neben fantastischen Frühstücksplatten, Beans on Toast, pochierten Eiern und englischen Sausages, stand vor allem der Austausch zwischen den Besuchern und dem ResponseSource-Team im Mittelpunkt – neben Maria Irchenhauser war auch ResponseSource-Gründer Daryl Willcox angereist, um sich den Fragen der Besucher zu stellen. Weiterlesen