Stichwörter: Anfrage

standing out

Warum „persönliche“ Medienanfragen eine gute Branding-Gelegenheit bieten

Wir erhalten Medienanfragen ganz unterschiedlicher Art, von Informationsanfragen zu Nischenthemen, Interviewanfragen, Fällen, bis zu Anfragen zu Testprodukten und Leseraktionen.

Wenn Journalisten eine Anfrage bei uns einstellen, haben sie 11 verschiedene Anfrage-Optionen zur Auswahl:

  • Informationen für einen Artikel
  • Kommunikationsverantwortliche/r eines Unternehmens
  • Veranstaltungsorte & Film- und Fotolocations
  • Bilder / Video / Audio
  • PR-Kontakte und Vertreter von Persönlichkeiten
  • Fallstudien
  • Sprecher oder Experte
  • Preise & Leserangebote
  • Testprodukte

Mit diesen Kategorien können Journalisten angeben, welche Art von Informationen sie suchen und Antwortgeber können in ihrem Account auswählen, welche Art von Anfragen sie erhalten möchten.

Weiterlesen

Blogger-Anfragen

So können Sie Ihren Blog in einer Anfrage hervorheben

-In eigener Sache-

Obwohl unser Recherchetool sich hauptsächlich an Journalisten richtet, sind auch Blogger oft auf der Suche nach Interviewpartnern, Informationen, Testprodukten oder weiterem Material für ihre Blogs. Genau wie Journalisten können deshalb auch Blogger unser Anfrageformular nutzen, um diese Informationen von unseren Antwortgebern anzufragen.

Doch zum einen werden Blogs leider oft noch unterschätzt oder (noch) nicht als ernstes Medium angesehen, im Gegensatz zu etablierten Print- und Online-Medien. Das ist schade, denn oft bieten Blogs Zugang zu einer passionierten Zielgruppe und spezifischen Nische und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmen, sich dort zu präsentieren oder ihre Experte und Wissen zu vermitteln.

Andererseits haben Antwortgeber verständlicherweise auch ein Interesse daran zu wissen, welche Reichweite ein bestimmter Blog ihnen bieten kann, bevor sie sich dazu entscheiden, Zeit in eine (vielleicht ausgiebige) Antwort zu investieren.

Um beiden Bedenken entgegenzukommen, haben wir unser Anfrageformular um einige optionale Eingabefelder erweitert, die es Bloggern erlaubt, ihre Reichweite und Zielgruppe etwas zu verdeutlichen. Gleichzeitig erhalten Antwortgeber einen besseren Eindruck vom Einfluss des Blogs und ob es sich dabei um die für sie passende Zielgruppe handelt.

Weiterlesen

ResponseSource möglichst effektiv nutzen: Tipps für die Recherche

Unsere Plattform vermittelt Recherche-Anfragen von Journalisten an Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft. Die Journalisten füllen dafür ein Anfrage-Formular aus, in dem sie Angaben zu Format, Terminfrist, Medium und vor allem den gesuchten Informationen machen – mit dem Ziel, die passenden Ansprechpartner zu erreichen und von diesen möglichst konkrete Antworten zu bekommen. Denn nichts nervt unter Zeitdruck mehr, als sich durch unzählige wenig bis gar nicht relevante Informationen kämpfen zu müssen. Weiterlesen